Denkmalobjekt in der Stadt Leipzig im östlichen Stadtteil Volkmarsdorf

Denkmalobjekt in der Stadt Leipzig im östlichen Stadtteil Volkmarsdorf

Objektbeschreibung:
  • Denkmalgeschütztes Mehrfamilienwohnhaus mit sechs Geschossen
  • 16 Wohneinheiten, davon zwei Maisonette-Wohnungen im DG
  • Erbaut: um 1900
  • Sanierung/Modernisierung: 2020/2021
  • Ausreichend Fahrradstellplätze
  • Moderne Wohnungsgrundrisse
  • Echtholzparkettböden in den Wohnräumen
  • Keramikfliesen in den Bädern
  • Küchen mit Parkett- oder Fliesenböden
  • Moderne Elektrotechnik
  • Fußbodenheizungen in allen Wohnungen
  • Holzfenster mit Isolierverglasung
  • Aufzugsanlage vom EG bis ins DG
  • Alle Wohnungen mit Balkonen, Loggien oder Terrassen
  • Rückwärtige Fassade mit Wärmedämmverbund-System
  • Pro Wohnung ein Kellerabteil
  • Komplett erneuerte Schal- und Wärmehaut und Dacheindeckung
  • Neu gestaltete und begrünte Außenanlage
  • Bäder mit Wanne und/oder Dusche
  • Neueste Sanitär- und Heizungstechnik
  • Gas-Brennwerttherme
  • Denkmalabschreibung nach §7i EStG
  • KfW-Förderung Programm 151
  • Gesamtwohnfläche: 914,42 Quadratmeter
  • Wohnungsgrößen: von 46,82 bis 74,73 Quadratmeter
  • Kaufpreise: ab 222.395 Euro

 

Objekt ID: 1322
Verfügbar ab: sofort
Kaufpreis: ab 222.395 EUR
Lage: Leipzig Volkmarsdorf
Wohneinheiten: 16
Wohnfläche: 914,42 m² m²
Gesamtfläche: 914m² m²
Baujahr: 1900
Letzte Renovierung: 2020/21
Garten Balkon Keller Fahrradkeller Kabel/Sat-TV DVBT-TV DSL/Internet
%d Bloggern gefällt das: